Impressum

Herausgeber und Eigentümer dieser Internetpräsenz ist „afap-dfpa-press“ (deutsch-französische Presseagentur“), Bichl. 

Rechtsbeziehungen zwischen „afap-dfpa-press“, Nutzern, Mitgliedern und Teilnehmern dieser Internetpräsenzen, und sonstigen Dritten, wenn nicht ausdrücklich und schriftlich abweichende Vereinbarungen getroffen werden. Die Nutzungsbestimmungen sollen die Beteiligten vor überraschenden und branchenunüblichen Erwartungen und Forderungen schützen. 

Wenn ein Nutzer diese Nutzungsbestimmungen nicht akzeptiert, hat er die Internetpräsenzen zu verlassen. Die Internetpräsenzen sind Leistungen der „afap-dfpa-press“ und werden von dieser für ihre Mitglieder und für interessierte Nutzer zur Verfügung gestellt. Informationen zu den Kooperationsbedingungen erhalten Interessierte über „afap-dfpa-press“. (2) Links geben nicht unbedingt die Meinung der „afap-dfpa-press“ wieder und müssen frei sein von den Rechten Dritter. Die Anbieter gelinkter Seiten sind für die Einholung der Genehmigung des Vervielfältigungs- und Verbreitungsrechtes hinsichtlich der Abbildung von Personen sowie von abgebildeten Werken der bildenden oder angewandten Kunst selbst verantwortlich. Diese sind außerdem dafür verantwortlich, dass durch ihre Internetseiten keine Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzt werden. „afap-dfpa-press“ übernimmt keine Haftung für Folgen, die aus der Verletzung dieser Pflichten resultieren. Mit dem Anklicken eines Links verlässt der Nutzer den Verantwortungsbereich der Interpräsenzen der „afap-dfpa-press“. „afap-dfpa-press“ macht sich unwahre oder nicht nachweisbar wahre Tatsachen-behauptungen ebenso wenig zu Eigen wie Meinungs-äußerungen. ZBD betont ausdrücklich, dass sie i.d.R. keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten, fremden Seiten hat. Deshalb übernimmt sie keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder einen anderen Aspekt der Information auf solchen externen Websites und auf Websites, auf die wiederum von diesen verwiesen wird, und distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten. Alle Hyperlinks auf Websites Dritter werden Nutzern als Service geboten. Die Benutzung erfolgt auf eigenes Risiko. Insbesondere übernimmt ZBD keine Verantwortung für die Inhalte gelinkter Internetpräsenzen. (3) Die Internetpräsenzen sowie die in ihr enthaltenen Daten samt Datenbanken sind urheberrechtlich geschützt. Diese dürfen weder in Teilen noch als Ganzes übernommen werden und genutzt werden. Auch eine Nutzung von Mitgliederdaten zu Zwecken wie beispielsweise zur Recherche von Adressen zur werblichen Nutzung oder zur statistischen Auswertung ist nicht zulässig. Für solche unerlaubten Verwendungen kann ZBD nicht haftbar gemacht werden, da eine Verhinderung aus technischen Gründen nicht gesichert ist. Ein Link von den Webseiten Dritter auf die ZBD Internetpräsenzen ist generell gestattet. (4) Die Nutzer sind zu wahrheitsgemäßen Angaben verpflichtet und haben bei Änderungen der tatsächlichen Verhältnisse diese zu aktualisieren und online zu redigieren. ZBD übernimmt für die Richtigkeit der Daten gegenüber den Nutzern oder sonstigen Dritten keine Haftung. ZBD behält sich vor, gegen Dritte bei Verstößen gegen die Nutzungsbestimmungen bzw. gegen den Nutzungszweck der Internetpräsenzen juristische Schritte einzuleiten. (5) Die Nutzer dürfen nur solche Informationen als Datensätze eingegeben, welche nicht gegen geltende Gesetze und die Rechte Dritter verstoßen. Außerdem sind die branchenüblichen Gepflogenheiten, der Pressekodex sowie die Grundsätze der ZBD zu beachten. ZBD kann Datensätze ablehnen bzw. nachträglich ändern oder löschen oder sperren, welche gegen diese Regeln und die geltenden Gesetze verstoßen. Die datenschutzrechtlichen Bestimmungen werden eingehalten. Die persönlichen Kontaktdaten der Mitglieder werden aus Gründen des Datenschutzes nicht im Internet veröffentlicht. (6) Der gesamte Inhalt der Internetpräsenzen (Texte, Images, Grafiken, Animationen, Design, u.ä.), jede Auswahl davon und jede Software unterliegt dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutze geistigen Eigentums der ZBD. Alle Rechte sind vorbehalten. Die gesamten Internetpräsenzen bzw. Teile derselben dürfen weder für private noch für geschäftliche Zwecke verwendet, kopiert, reproduziert (einschließlich des Ausdrucks auf Papier), gespeichert oder verändert werden, es sei denn die Verwendung, Kopie oder Reproduktion dient der persönlichen Information über die Leistungen der ZBD. Jede andere Verwendung der auf diesen Internetpräsenzen verfügbaren Materialien bzw. Informationen (einschließlich der Reproduktion, des Weitervertriebs, der Veränderung und der Veröffentlichung zu einem anderen als dem oben genannten Zweck) ist untersagt, es sei denn, ZBD hat dem vorher ausdrücklich schriftlich zugestimmt. Jede Zuwiderhandlung wird straf- und zivilrechtlich verfolgt. Sämtliche in der Internetpräsenz verwendeten Handelsmarken oder Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in den Internetpräsenzen berechtigen auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutzgesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürften.(7) Das von Rechteinhabern hergestellte und/oder zur Nutzung angebotene Material ist durch das Urheberrechtsgesetz geschützt. Jeder Rechteinhaber erlaubt mit der Zurverfügungstellung die Nutzung innerhalb der Internetpräsenzen der ZBD. Jede Vervielfältigung, Verbreitung, Ausstellung und öffentliche Wiedergabe des Materials außerhalb der Internetpräsenzen der ZBD bedarf der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. (8) Zusatzleistungen können gesondert nach Zeitaufwand berechnet werden, insbesondere bei der Eingabe von Daten durch den ZBD. ZBD behält sich weiter vor, für die Eintragung, Änderung oder sonstige Bearbeitung gesonderte Beiträge sowie Bearbeitungsgebühren zu erheben. ZBD behält sich außerdem vor, für die Nutzung von Teilen seiner Internetpräsenzen Gebühren zu erheben bzw. die Mitgliedschaft als Voraussetzung zu verlangen. In diesem Fall kann der Zugang durch z.B. ein Passwortsystem geregelt werden. (9) ZBD übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für Richtigkeit oder Vollständigkeit, eventuelle Fehler oder Versäumnisse innerhalb der Internetpräsenzen. Die Inhalte und Materialien werden unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung zur Verfügung gestellt. Insbesondere Softwarefehler und die Internetpräsenzen und Teile derselben, einschließlich dieser Nutzungsbestimmungen, müssen nicht auf dem aktuellsten Stand ein und können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. ZBD ist nicht für unmittelbare oder mittelbare oder konkrete Verluste, Verletzungen oder Schäden jedweder Art, einschließlich Folgeschäden, verantwortlich, die ggf. durch die Nutzung dieser Internetpräsenzen entstehen können. Dies gilt insbesondere für solche Schäden, die auf der Unmöglichkeit des Zugriffs auf das Internet, auf Fehler des Servers oder auf irgendeine elektronische oder telekommunikationstechnische Störung außerhalb des Einflussbereichs der ZBD beruhen. Die Nutzung dieser Website erfolgt ausschließlich auf das Risiko des Nutzers. ZBD übernimmt insbesondere keine Garantie oder Haftung für die permanente Erreichbarkeit bzw. Funktion bzw. Teilfunktion der Internetpräsenzen. Die Internetpräsenzen können ohne Ankündigung geschlossen werden. Die Serviceleistungen können ZBD auf dritte Institutionen übertragen werden, welche die Zurverfügungstellung der entsprechenden Serviceleistungen übernehmen. ZBD übernimmt keine Gewährleistung für einen Total- oder Teilverlust oder Diebstahl der gespeicherten Daten; einzelne Funktionen oder Datensätze können nach Ermessen von ZBD ganz oder teilweise gesperrt oder gelöscht werden. Die Bestimmungen der Ausgabe von Daten oder Teilen von Daten können jederzeit geändert werden. Vertragliche Gewährleistungsansprüche von Mitgliedern, Nutzern oder sonstigen Dritten wegen irgendwelcher Mängel (Sach- oder Rechtsmängel) an den Internetpräsentationen sind ausgeschlossen. Der Gewährleistungsausschluss gilt auch für verborgene Mängel. ZBD haftet nur für Schäden, die sie selbst oder seine Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeiführen. Das gilt auch für Schäden, die aus einer positiven Vertragsverletzung oder einer unerlaubten Handlung resultieren. ZBD haftet höchstens bis zu einem Schadensersatz in Höhe von EUR 1,00,-- je Schadensfall. (10) Geschäftsbedingungen, welche von diesen Nutzungsbestimmungen abweichen, werden nicht anerkannt. Solche abweichenden Geschäftsbedingungen werden auch dann nicht Vertragsinhalt, wenn ZBD ihnen nicht ausdrücklich widerspricht. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Nutzungsbestimmungen bzw. weiterer diesbezüglicher Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt. Die nichtigen oder unwirksamen Regelungen werden dann durch solche ersetzt, deren wirtschaftlicher und juristischer Sinn dem der mangelhaften Bestimmungen am nächsten kommt. Sämtliche Vereinbarungen sind schriftlich niederzulegen. Mündliche Absprachen gibt es nicht, oder sie haben keine Gültigkeit. Gegebenenfalls fehlende Regelungen müssen den Gedanken der vorliegenden Nutzungsbestimmungen entsprechen. Für den Fall, dass die Mitglieder, die Nutzer oder sonstige Dritte keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland haben oder ihren Sitz oder gewöhnlichen Aufenthalt nach Vertragsabschluss ins Ausland verlegen, wird der Sitz der ZBD Deutschland als Gerichtsstand vereinbart, das ist zur Zeit Düsseldorf. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland, auch bei Nutzung aus dem Ausland. Soweit erforderlich und zulässig, kann geltendes EU-Recht angewendet werden. ZBD kann diese Nutzungsbestimmungen jederzeit aktualisieren und ändern.

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.